Chronik

 

1896 Die ersten Anfänge des Feuerlöschwesens in Wohlde

 

1934 Die Gründung unserer Ortswehr

 

1936 Die ersten Jahre unserer Wehr

 

1946 Neuanfang und Entwicklung in der Nachkriegszeit

 

1967 Einschneidende personelle und technische Änderungen Ende der 60er Jahre

 

1971 Eingemeindung und Eingliederung in die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Bergen

 

Mit dem 1. Februar 1971 endet die Eigenständigkeit der politischen Gemeinde Dohnsen. Die in Wohlde
und Dohnsen wie in den anderen ehemaligen Gemeinden bestehenden Freiwilligen Feuerwehren bilden
zusammen die
Feuerwehr der Stadt Bergen. In der Jahreshauptversammlung am 12. Februar 1972 muss
entsprechend der Satzung für die Feuerwehren der Stadt Bergen das Kommando für die nächsten 6 Jahre neu
gewählt werden. Der Kamerad Heinrich Helms wird gleichzeitig zum Sicherheitsbeauftragten gemäß den
Unfallverhütungsvorschriften gewählt. Es werden im Kommando erste Überlegungen angestellt, die Trägerschaft
für den
Wohlder Markt zu übernehmen und ihn durch neue Impulse wieder zu altem Glanz und Ansehen zu
verhelfen. Ein Entsprechender Beschluss wird in der Versammlung am 18. September 1972 gefasst. Der Ortsrat
Dohnsen sagt der Ortsfeuerwehr Wohlde seine tatkräftige und insbesondere Finanzielle Unterstützung zu. Die
Premiere findet 1973 statt:

Im Jahre 1974 wird im Zusammenhang mit dem Feuerwehrfest das 40-Jährige Bestehen der Freiwilligen
Feuerwehr Wohlde gefeiert. Die noch der Feuerwehr angehörenden Mitbegründer unserer Wehr werden für
40-Jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet. Bei den aus Anlass dieses Jubiläums stattfindenen Pokalwettkämpfen
belegten die Feuerwehren aus Hohnebostel, Diesten und Spechtshorn die ersten 3 Plätze.

 

 

1975 Die Waldbrandkatastrophe führt zu überörtlichen Neuerungen

 

1984 Die Wohlder Wehr unter neuer Führung

 

1985/1986 Der Bau unseres Dorfgemeinschaftshauses

  

1989 erster Feuerwehrleistungsmarsch "Rund um Wohlde"

  

1991 Wohlder Wehr erhält ein neues Fahrzeug

 

1993 "Feuerteufel" in Wohlde

  

1994 Pokalwettkämpfe anlässlich des 60jährigen Bestehens

 

1996 Neuer Ortsbrandmeister in Wohlde

 

1997 Verherender Gewittersturm verwüstet Wohlde inerhalb weniger Minuten

 

1997 Brandserie In Dohnsen aufgeklärt

 

1999 Freiwillige Ortsfeuerwehr Wohlde feiert ihren 65. Geburtstag 

 

2002 Hochwassereinsatz in Soltau und Schnackenburg (Elbe) 

 

2004 Jubiläumskonzert mit dem Polizeimusikkorps

 

2005 Beleuchtungsanhänger für die Wohlder Feuerwehr